3.7.2020

virtual GREENSTYLE – Videogespräch mit Bettina Musiolek



 
   Die Corona Pandemie hat die Textil­industrie hart getroffen. Die Lage der Arbeiter*innen, die schon bisher keine besonders gute war, wird zunehmend schwieriger. Die Ökonomin Bettina Musiolek engagiert sich seit 25 Jahren bei der „Clean Clothes Campaign“ und hat die deutsche Plattform „Kampagne für Saubere Kleidung“ mitbegründet. Der Fokus der Arbeit liegt auf der Schaffung von menschenwürdigen Arbeitsbedingungen.

Zum Videogespräch