24.3.2021

Any mend is better than no mend –
Kate Sekules 



 
        “We produce and buy and discard too much. The planet can’t handle it and people are exploited in their millions. And COVID has only made that worse. But that’s the negative reasoning. On the positive side – mending is just really fun and creative and fulfilling. The visible kind is a fashion statement that personalizes your wardrobe, creates something fabulous every time, and costs very little...”

Go to interview

17.3.2021

Der Frühling kommt...



 
        … und wir sind immer noch vor allem zuhause. Und das wohl noch einige Zeit. Wie es mir dabei geht? Vermutlich wie den meisten: Ich bin müde, verliere ab und an die Hoffnung, dass das alles halbwegs glimpflich vorbeigeht, kratze die Reste meiner über viele Jahre trainierten Disziplin zusammen und mache halt weiter...

Zum Artikel

15.3.2021

Mending Queen Kate Sekules



 
        Kleidungsstücke länger im Kreislauf zu halten ist einer der wichtigsten Ansätze in der nachhaltigen Mode. Dieser Meinung ist auch Kate Sekules. Die Mending-Meisterin aus Brooklyn hat deshalb ein Buch über "fashionable Reparaturen" geschrieben. Sichtbares, zur Kunstform erhobenes Ausbessern als modisches Statement und politischer Akt gleichermaßen. Am 10. April hält sie auf dem GREENSTYLE (Responsible) Fashion Summit einen Workshop.

Zum Artikel